Weitere News anzeigen
iCM-LabSystem

Komplettes Laborregelsystem iCM-LabSystem

Das komplette Laborregelsystem zeichnet sich durch seine autarke Arbeitsweise aus und besteht aus folgenden Einzelsystemen:

  1. Laborabzugsregelung iCM-F
  2. Microprozessor gesteuertes System zur Regelung und Überwachung des Abluftvolumenstroms oder der Einströmungsgeschwindigkeit von Laborabzügen in Abhängigkeit von der Frontschieber- und Querschieberöffnung.

  3. Raumdruckcontroller iCM-RP
  4. Microprozessor gesteuertes System zur Regelung und Überwachung der frei parametrierbaren konstanten Raumdruckhaltung. Der Raumdruckcontroller iCM-RP kann sowohl den Raumunter- bzw. Raumüberdruck autark ausregeln und wird komplett im Wandgehäuse mit integriertem statischen Differenzdruck-Transmitter ± 50 Pa ausgeliefert.

    Die erforderliche Drosselklappe DK muss separat bestellt werden, wobei sich die Baugröße aus dem zu regelnden Volumenstrom ergibt.

  5. Kanaldruckcontroller iCM-DP
  6. Microprozessor gesteuertes System zur Regelung und Überwachung der frei parametrierbaren konstanten Kanaldruckhaltung. Wahlweise kann die konstante Kanaldruckhaltung über die Ansteuerung eines motorisch betriebenen Bleed dampers (Bypassdrosselklappe) oder den Frequenzumformer des Ventilators erreicht werden. Der Kanaldruckcontroller iCM-DP regelt den erforderlichen frei parametrierbaren Kanalunter- (Abluft) bzw. Kanalüberdruck (Zuluft) autark aus wird komplett im Anbaugehäuse mit integriertem statischen Differenzdruck-Transmitter 800 Pa ausgeliefert.
 
  • Energieeffizienter Laborbetrieb
  • Um 85 % reduzierter Abluftvolumenstrom bei geschlossenem Frontschieber
  • Um 85 % reduzierter Zuluftvolumenstrom bei geschlossenem Frontschieber
  • Gleichzeitigkeitsfaktor bis zu 60 %, d.h. für die Zu- und Abluft geringere Kanalquerschnitte und kleinere Ventilatoren mit geringer Leistung
  • Sicherer Betrieb
  • Freie Parametrierbarkeit
  • Klare Zustandsanzeige mit optischer und akustischer Alarmierung
  • Optionale Vernetzung mit BACnet, LON oder Modbus
 
Ausschreibungstext iCM-F-0     Ausschreibungstext iCM-F-0 Ausschreibungstext iCM-F-0
Bedienungsanleitung iCM       Bedienungsanleitung iCM
Bedienungsanleitung iCM-DP       Bedienungsanleitung iCM-DP
Fiche technique iCM-LabSystem (Französisch)       Fiche technique iCM-LabSystem (Französisch)
Technisches Datenblatt iCM-DP       Technisches Datenblatt iCM-DP
Technisches Datenblatt ICM-LabSystem       Technisches Datenblatt ICM-LabSystem
Technisches Datenblatt iCM-RP       Technisches Datenblatt iCM-RP
Hans Schneider Elektronik GmbH
Industriestraße 4
D-61449 Steinbach (Taunus)
Tel. +49 (0)6171 88479 - 0
Fax +49 (0)6171 88479 - 99