Weitere News anzeigen
VME700 *neu*
Auswerteeinheit für Volumenstrommessung für Raumzuluft- und Raumabluftvolumenströme, speziell geeignet für Reinräume und Laboratorien.

Der integrierte Dual-Port-Switch erlaubt eine einfacheund effektive Ethernet-Vernetzung von Auswerteeinheiten für Volumenstrommessungen, Volumenstromreglern (Zuluft/Abluft) und Laborabzugsregelungen innerhalb des Laborraumes und des gesamten Gebäudes. Die Parametrierung und der Zugriff auf die Daten erfolgt mit der Software PRO7000. Optional sind native BACnet®/IP mit Trendlog und Intrinsic Reporting implementiert. Als weitere Feldbussysteme werden LON® (nur auf Anfrage) und Modbus® unterstützt.

 
  • Modulares Volumenstrommesssystem
  • Integriertes Netzteil 230 VAC
  • Systemdaten netzspannungsausfallsicher gespeichert
  • Integrierter Webserver
  • Einfache Ethernet-Vernetzung mit Dual-Port-Switch
  • Modulare Erweiterung durch steckbare Platinen
  • Parametrierung und Abruf aller Systemwerte über Software PRO7000
  • Bis zu drei lageunabhängige Differenzdrucksensoren 4 bis 300 Pa, -50 bis +50 Pa, frei konfigurierbar für Abluft, Zuluft oder Raumdruck
  • Volumenstrommessbereich 1:8
  • Standarddurchmesser DN 250, Einbaulänge 400 mm bei Standardausführung
 
Technisches Datenblatt VME700       Technisches Datenblatt VME700
Hans Schneider Elektronik GmbH
Industriestraße 4
D-61449 Steinbach (Taunus)
Tel. +49 (0)6171 88479 - 0
Fax +49 (0)6171 88479 - 99